Physiotherapie Bodenweid
Bahnhöheweg 40
CH-3018 Bern

info@physio-bern.ch
Tel +41 31 991 66 65
Fax +41 31 991 70 39

Montag bis Freitag
8.00 – 18.00
schriftzug3
Mit der Triggerpunkttherapie werden sogenannte myofasziale Triggerpunkte behandelt. Triggerpunkte sind lokal begrenzte Verhärtungen in der skelettalen Muskulatur, die druckempfindlich sind und von denen übertragene Schmerzen ausgehen können. Das heisst ein myofaszialer Triggerpunkt macht ausstrahlende Schmerzen, so kann eine solche Verhärtung in der Nackenmuskulatur (M. trapezius) Kopfschmerzen auslösen (siehe Bild).

Der Therapieansatz ist es, den Triggerpunkt mit spezifischer Druck- und  Dehntherapie zu lösen und prophylaktisch z.B. ungünstige Arbeitshaltung, mangelhafter Trainingszustand etc. zu korrigieren, um die überlasteten Muskelfasern dauerhaft zu entlasten.

therapien_triggerpunkttherapie