Mc Connell Therapie

Therapie weiterempfehlen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Mit dem Mc Connel-Konzept kommen drei Anwendungen zum Zug:

  • Manuelle Therapie
  • Taping
  • Training

Durch das Anbringen von speziellem Klebeband (engl.: tape), ist es möglich asymmetrische und Schmerz verursachende Gelenkstellungen zu korrigieren und Spannungen im Bindegewebe zu lösen.
Durch dieses Tapen reduzieren sich Schmerzen meistens sofort so stark, dass mit dem Training früher und intensiver begonnen werden kann.

Weitere Therapien

Massage

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten

Lasertherapie

Lasertherapie mit Infrarotlaser im Bereich von 5-500mW wirkt meist sofort schmerzstillend, durchblutungsfördernd und immunstimulierend. Beste Ergebnisse erreicht man bei: Herpes Zoster, Fieberblatern Schmerzen im gesamten