Sportphysiotherapie

Therapie weiterempfehlen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Ziel der Sportphysiotherapie ist es (wie in der Physiotherapie auch) den Sportler präventiv zu beraten, um Verletzungen zu verhindern und die Leistungsfähigkeit und Effizienz im Sport zu steigern, die Rehabilitation nach Verletzungen sportartenspezifisch zu begleiten und das Training aus biomechanischer Sicht zu optimieren.
Durch Betreuung von Sportclubs und Weiterbildung in der Sportmedizin können wir ein breites Spektrum an Behandlungsmethoden und Möglichkeiten anbieten, von westlicher Medizin bis Traditioneller Chinesischer Medizin.

Weitere Therapien

Massage

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten

Akupunktur

Akupunktur (Lateinisch Nadelstechen) ist ein Teilgebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) In der Akupunktur kennt man ca. 350 Akupunkturpunkte, die auf Meridianen angeordnet sind. Es